Deutsch(Allemand) == Französisch(Français)

Dictionnaire / Wörterbuch

  • gebräuchlich = courant, usité
Deutsch(Allemand)Französisch(Français)
Sie sind gebräuchlich in ltalien.- Ça se fait en ltalie.
Die Klinge war viel zu gebräuchlich,La lame était bien trop commune
Der Ausdruck "schwarzes Loch" ist noch nicht sehr lange gebräuchlich.Le terme "trou noir" est d'origine récente.
...Skalen-Modelle entwickelt haben, die auf Konstanten basieren, wie sie bei den Jodlern der Bergbevölkerung gebräuchlich sind....ont créé un schéma scalaire à un ton fondé sur les intervalles uniformes qu'utilise le jodle des montagnards.
* Source: OpenSubtitles

Mehr:

gebräuchlich, Gebräuchlicher Steinklee, Ausdruck, Ausdrücke, ausdrücken, ausdrücklich, Ausdrucksfähigkeit, ausdruckslos, ausdrucksvoll, Ausdrucksweise, Klinge, Klingel, Klingelbeutel, Klingelknopf, klingeln, Klingelton, klingen, nicht, nicht abgepackt, nicht allzu bald, nicht angegeben, nicht anpassungsfähig, nicht arbeiten, nicht auffindbar, nicht aufmucken, nicht aufzufinden, nicht ausstehen können, nicht auszuhalten, nicht beachten, nicht befahrbar, nicht behobene Störung, nicht berühren!, nicht besonders, nicht billigen, nicht brennbar, nicht duften, nicht einmal, nicht einsetzbar, nicht entfernbar, nicht etwa, dass ..., nicht folgenlos bleiben, nicht ganz gescheit, nicht gastfreundlich, nicht gehorchen, nicht gerade, nicht gerade nett, nicht gerade umwerfend, nicht greifbar, nicht hauen, Papi!, Nicht ich!, nicht identifizierbar, nicht jetzt, nicht jugendfreier Film, nicht kennen, nicht kennen wollen, nicht kleinzukriegen, nicht konfessionell, nicht leiden können, nicht leitend, nicht lockerlassen, nicht lokalisierbar, nicht loszuwerden, nicht mehr, nicht mehr benutzt, nicht mehr brauchbar, nicht mehr gebräuchlich, nicht mehr können, nicht mehr mitmachen, nicht mögen, nicht normgerecht sein, nicht ohne, nicht operierbar, nicht pasteurisiert, nicht schlecht, nicht schmerzhaft, nicht so bald, nicht so toll, nicht sonderlich, nicht stimmen, nicht tangieren, nicht totzukriegen sein, nicht umkehrbar, nicht unbedingt, nicht verfehlen, etw zu tun, nicht verfügbar, nicht vernachlässigbar, nicht viel, nicht vorankommen, nicht vorhanden, nicht vorwärts kommen, nicht wählen, Nicht wahr?, nicht wanken, nicht weit von, nicht weitermachen können, nicht weniger als, nicht wiedererkennbar, nicht wiedergutzumachen, nicht wissen, nicht wissen, dass, nicht zu fassen, nicht zu passen